Die WeltEntdecker Partner

LH München

All unsere Einrichtungen sind von der Landeshauptstadt anerkannt und gefördert. Wir arbeiten eng mit dem Referat für Bildung & Sport zusammen. Es ist unser erster Ansprechpartner in allen Belangen. Wir erfüllen den Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan sowie das Kinderbildungs- und Betreuungsgesetzt und dessen Ausführungsverordnung.

 


 

Haus der kleinen Forscher

Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ verankert die alltägliche Begegnung mit Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. Spielerisch lernen die Kinder die Elemente Wasser, Feuer, Luft und Erde kennen. Für WeltEntdecker ein Muss an dieser Initiative teil zu nehmen.

 

 


 

DBTK

Seit 2008 Mitglied und 4 Jahre Vorstandtätigkeit im Dachverband Bayerischer Träger für Kindertagesstätten, dessen Ziel es ist, ideale Rahmenbedingungen für eine bedarfsgerechte und nachhaltige Kinderbetreuung in Bayern zu schaffen.

 


 

Pikler

Die ungarische Kinderärztin Emmi Pikler fragte sich vor über 70 Jahren, was ein gesundes Kind braucht, um sich gut zu entwickeln. Und sie fand Antworten, die auch heute noch aktuell sind. Respekt, stabile Bindung, Anerkennung und körperliches Wohlbefinden sind die vier Prinzipien, die mit den drei Aspekten „beziehungsvolle Pflege“, „selbstinitiierte Bewegungsentwicklung“ sowie „freies und ungestörtes Spiel“ erreicht werden können.

 


 

Quaka

Qualifizierungskampagne für Fachkräfte in KiTas mit unter 3-Jährigen. Ziel der Quaka ist es, langfristig die Qualität der pädagogischen Arbeit in Kindertageseinrichtungen zu steigern, eine optimale Bildung, Erziehung und Betreuung der Kleinsten zu sichern und zu mehr Zufriedenheit der Eltern beizutragen.

 


 

Musica Mobile

Bei den WeltEntdeckern können Kinder von 6 Monaten bis 6 Jahren einmal in der Woche das „Musik-Karussell” besuchen. Johanna von Mikusch-Buchberg, zertifizierte Musikpädagogin und Leiterin der mobilen Musikschule „musica mobile”, bietet in den Räumen der WeltEntdecker ein rhythmisch-musikalisches Früherziehungsprogramm an, das mit verschiedenen Programmen den individuellen Entwicklungsstand des Kindes berücksichtigt. Grundlage für das als zusätzliche Leistung buchbare Angebot sind die neuesten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung zur Frage, wie Kinder Musik erlernen.

 


 

Fachberatung

Wir nutzen den geschulten Blick von außen, um die Qualität unserer pädagogischen Arbeit regelmäßig zu prüfen und weiter zu entwickeln. Unsere Fachberatung ist Ansprechpartner für die pädagogischen Fachkräfte in Bezug auf die Erziehung und Entwicklung der Kinder, in Teambildungsangelegenheiten und in Fragen der konzeptionellen Weiterentwicklung. Als ausgebildete Familientherapeutin steht sie auch unseren Eltern in allen kleinen und großen Erziehungsfragen gerne zur Verfügung. Die hier entstehenden Kosten übernehmen selbstverständlich wir WeltEntdecker.

 


 

Englisch für Kinder

In der Räumen der WeltEntdecker bietet Gaby Holz, studierte Diplom-Anglistin, mit ihrer Sprachschule Englisch-Spielstunden für Kinder ab 4 Jahren. Diese erfolgen nach der Immersionsmethode. Das heißt, eine muttersprachliche Lehrerin der Sprachschule Holz spricht nur Englisch mit den Kindern. Von Anfang an und ohne Druck. Alles wird durch Rollenspiele demonstriert oder durch konkretes Material veranschaulicht. Die Kinder tauchen komplett in die englische Sprache ein. Sie lernen mit allen Sinnen: durch Hören und Nachsprechen, Mimik und Gestik, aus Liedern und Reimen, durch lustige Spiele.